Inhaltsbereich

Apotheken spenden 6.000 € an die Bürgerstiftung

Als zu Beginn dieses Jahres Corona-Risikogruppen Gutscheine bekamen, mit denen sie sich zu einem Eigenanteil von zwei Euro sechs FFP2-Masken in Apotheken abholen konnten, wurde schnell der Vorwurf laut, die Apotheken würden sich an dieser Aktion bereichern. Diesem Vorwurf ist der Notdienstkreis der Nienburger Apotheken jetzt mit einer Spendenaktion entgegengetreten.

Meldung vom 23.05.2021
zurück